Letztes Feedback

Meta





 

Unterste Schublade

Ok, als Teenager ist es nicht leicht, sich zuzuordnen. Und für mich ganz besonders. Irgendwie scheiße, dass es schon im jungen Alter diese "Cool-Uncool" Aufteilung gibt. Als wäre man weniger wert, nur weil man sich mit den "falschen" Leuten abgibt. So ist das bei mir. In meiner Schule kann man mich nur als "Unterste Schublade" bezeichnen. Nur weil die alle zu hohl sind, um zweimal hinzuschauen und zu sagen: Hey, die ist ja ganz ok! Tja, Gruppenzwang. Die machen das, also mach ich das auch. Für viele Leute, die ich kenne, bedeutet "Anders" soviel wie "falsch". Wahrscheinlich bin ich deshalb in meiner untersten Schublade verstaut. Ich hab es mir mittlerweile gemütlich darin gemacht, und zum Glück wohne ich auch nicht allein dort. Denn meine liebe Freundin, deren Name noch nicht genannt wird, teilt mein "Schicksal" Wie es so schön heißt: Freundschaft ist, als Bekloppter mit Bekloppten noch bekloppter zu sein! PS. Hey du, Poor little J.! Ja, du!! Hallo XD (Insider|| fragt gar nicht erst)Kiss, eure F.

9.2.16 19:19

Letzte Einträge: Kleines Gedicht:) , Valentinstag, Frozen Yoghurt!! , 20 Facts about me

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(12.2.16 14:39)
So Pool bin ich gar nicht, habe ja dich😆

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen